Willkommen

Das dritte Werk von Manuel Grebing und Stephan Scheler ist da! Nach dem Erfolg ihrer "Cumshots"-Bestseller haben die beiden Autoren auf humorvolle Weise die moderne Online-Kommunikation unter die Lupe genommen und präsentieren mit „Lolst du noch oder roflst du schon?" die lustigsten, originellsten und auch seltsamsten Kommentare, die von den Betrachtern beliebter Videoclips auf YouTube hinterlassen wurden.

Dieses Buch ist der ultimative Beleg für die radikale Veränderung unserer Sprache, aber auch ein hochgradig amüsanter Lesespaß für alle, die wissen wollen, wie es um unseren Bildungsstand und Sprachschatz bestellt ist.

Ganz im Stile aktuell erfolgreicher Publikationen gilt auch „Lolst du noch oder roflst du schon?“ als kurzweilige Unterhaltung und hat zweifellos das Zeug zum Bestseller! Es ist provozierend, schonunglos und oft beschämend, aber vor allem einfach nur lustig - geilomatiko eben...